Wie konvertiert man einen Online Casino Bonus?

Bonus konvertieren

Egal ob Sie im Online Casino mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung oder einem anderen Bonus spielen, müssen Sie sich natürlich immer an die Bonus- und Umsatzbedingungen halten. Dafür ist es aber notwendig, dass Sie genau wissen was diese besagen und wie es tatsächlich möglich ist einen Bonus erfolgreich umzusetzen.

Das Lesen der Bonusbedingungen

Das Lesen der allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eben auch der Bonusbedingungen gilt für viele Spieler als nervig und wird auch nur selten gemacht. Leider ist es genau das, was die Online Casinos wissen und worauf sie wetten. Wenn Sie es also richtig machen wollen, dann beginnen Sie damit ausführlich die Umsatz- und Bonusbedingungen zu lesen und erfahren Sie dort worauf Sie achten müssen.

In jedem Online Casino gelten andere Bedingungen, deswegen reicht es auch nicht die Bedingungen nur eines Online Casinos zu lesen. Um also wirklich sicher gehen zu können, müssen Sie die Bedingungen in jedem Online Casino lesen, das Sie nutzen. Nur auf diese Weise können Sie sicher gehen, dass Sie wirklich alles wissen und Sie keine böse Überraschung erwartet.

Was Sie machen müssen, um einen Bonus umzusetzen

Wenn Sie nun wissen welche Bedingungen Sie beachten müssen, geht es natürlich nun auch in die Praxis. Vereinfacht gesagt ist alles was Sie machen müssen mit Ihrem Bonus zu spielen. Wenn Sie sich ein Spiel aussuchen und dann beginnen zu spielen, wird Ihr Bonusguthaben automatisch genutzt, wenn Sie welches verfügbar haben.

Für unterschiedliche Spiele gilt eine unterschiedliche Umsatzrate, das heißt, dass Sie für Slots und Spielautomaten mehr Umsatz angerechnet bekommen als für Tisch- und Kartenspiele. Wie genau die Verteilung ist, kommt auf das Online Casino an, aber die allermeisten Anbieter unterscheiden stark was für ein Spiel Sie spielen wollen.

Je nachdem zu welcher Umsatzrate Sie spielen, müssen Sie eine Weile am Ball bleiben, um Ihren Bonus erfolgreich umsetzen zu können. Wir empfehlen Ihnen dabei aber unbedingt auch darauf zu achten welchen Betrag Sie letztlich maximal auszahlen können. Denn einige Online Casinos erlauben Ihnen lediglich den originalen Bonusbetrag auszuzahlen, wenn Sie erfolgreich umgesetzt haben.

Haben Sie es erst einmal geschafft einen Bonus erfolgreich umzusetzen, dann können Sie den gewonnen Betrag zur Auszahlung beantragen oder im Online Casino damit als Echtgeld weiterspielen. Was Sie letztlich mit Ihrem Bonus machen, ist völlig Ihnen überlassen.

Generell sollten Sie darauf achten, dass die meisten Angebote in den Online Casinos zeitlich beschränkt sind. Das heißt, dass Sie nur 30 Tage lang mit einem Bonus spielen können und dieser danach in seiner Gültigkeit verfällt.

Verschiedene Boni und verschiedene Bedingungen

Manchmal können Sie im Online Casino einen Willkommensbonus erhalten. Für diese Art von Bonus setzen eine Menge Anbieter eine besondere Umsatzbedingung fest, die nicht für alle anderen Boni des Casinos gilt. Oft ist hierbei eine höhere oder niedrigere Umsetzung notwendig als bei generellen Angeboten. Darauf sollten Sie auch unbedingt achten, wenn Sie beginnen in einem Online Casino zu spielen. Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen ein faires Angebot gemacht wird, sollten Sie schauen, ob das gleiche auch für kommende Angebote und Aktionen gilt. Das finden Sie meistens auch in den Bonusbedingungen – die Sie ab heute ja sowieso immer gründlich lesen werden.

Menu